Baustellenführungen

Über Inhalte und Treffpunkte der einzelnen Baustellenführungen informieren Sie sich bitte zum jeweiligen Zeitpunkt über die Tagespresse oder auf www.eutin-2016.de.

10. April 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Süduferpark: Lindenbruchgraben

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung im Süduferpark ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit Jürgen Gödecke vom Eutiner Ingenieurbüro Höger und Partner GmbH wollen die Planer der Landesgartenschau über die Arbeiten am Lindenbruchgraben und seine Einbindung in die Landesgartenschau informieren.

Wann: Freitag, 10. April 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist der Alte Forsthof (LGS-Geschäftsstelle), Oldenburger Landstr. 18, Eutin (Es stehen direkt vor dem Forsthof keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung)

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort an wetterfeste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk.

09. Mai 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Schlossgarten mit Küchengarten

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung in den Schlossgarten ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Neben der Instandsetzung der alten Wege sowie der historischen Brücken und Wasserfälle stehen besonders die Revitalisierungsarbeiten am Küchengarten im Fokus.

Wann: Samstag, 9. Mai 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist die Michaelis-Kirche in Eutin.

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort an wetterfeste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk.

12. Juni 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Süduferpark und Bauhofareal

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung im Süduferpark und im Bauhofareal ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit dem Baustellenleiter wollen die Planer der Landesgartenschau über die Arbeiten im Süduferpark und im Bauhofareal informieren.

Wann: Freitag, 12. Juni 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist der Alte Forsthof (LGS-Geschäftsstelle), Oldenburger Landstr. 18, Eutin (Es stehen direkt vor dem Forsthof keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung)

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort an wetterfeste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk.

03. Juli 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Schlossgarten und Stadtbucht

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit Kathrin Pitzner aus dem Baubüro der Stiftung Schloss Eutin, wollen die Planer der Landesgartenschau über die Arbeiten im Schlossgarten und in der Stadtbucht informieren.

Wann: Freitag, 3. Juli 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist Am Schlossgarten/vor den Torhäusern

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort an entsprechendes Schuhwerk.

07. August 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Seepark

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit dem Bauleiter von A24 Landschaft Ralf Johanning wollen LGS-Geschäftsführer Martin Klehs und LGS-Planer Christian Kamer über die Arbeiten im Seepark informieren.

Wann: Freitag, 7. August 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist der Bleekergang/Heinrich-Lüth-Weg vor dem Baustellenschild

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort unbedingt an entsprechendes Schuhwerk. 

14. August 2015

14:30 – 16:00 Uhr

Kinder-Baustellenführung
Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin möchten auch die kleinen Eutiner zu zwei besonderen Baustellenführungen einladen. Baustellen sind aus Kinderperspektive interessant. Lärm, Staub, Maschinen und die damit einhergehenden Veränderungen im Stadtbild gehören derzeit auch für die kleinen Bewohner Eutins zum Alltag dazu. Daher laden die LGS-Mitarbeiterinnen Stephanie Bolz (Planung), Stefanie Hönig (plietsch grün) und Kerstin Merx (Öffentlichkeitsarbeit) zu zwei Baustellen-Erkundungstouren ein, die speziell auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst sind: Statt Zahlen und komplizierter Fakten wird es Bilder, Vergleiche und interaktives Spielen geben, Kinder können Fragen stellen, das LGS-Trio wird sie beantworten.


Für die 4- bis 6-jährigen Kinder

Wann: Freitag, 14. August 2015, 14:30 – 16:00 Uhr
Wo: Treffpunkt ist der LGS-Geschäftsstelle, Oldenburger Landstr. 18

Gerne können die Kinder in Begleitung ihrer Eltern bzw. Großeltern kommen, prinzipiell ist jedoch eine Teilnahme der größeren Kinder auch ohne Erziehungsberechtigte möglich. Um eine Anmeldung im Vorfeld wird gebeten in der LGS-Geschäftsstelle unter:

04521 76489-70
g.grande(at)eutin-2016.de

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort unbedingt an entsprechendes Schuhwerk für die Kinder. Gerne können die kleinen Eutiner auch ihr Lieblings-Baustellen-Spielzeug von zuhause auf die große Baustelle mitbringen. 

21. August 2015

14:30 – 16:00 Uhr

Kinder-Baustellenführung

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin möchten auch die kleinen Eutiner zu zwei besonderen Baustellenführungen einladen. Baustellen sind aus Kinderperspektive interessant. Lärm, Staub, Maschinen und die damit einhergehenden Veränderungen im Stadtbild gehören derzeit auch für die kleinen Bewohner Eutins zum Alltag dazu. Daher laden die LGS-Mitarbeiterinnen Stephanie Bolz (Planung), Stefanie Hönig (plietsch grün) und Kerstin Merx (Öffentlichkeitsarbeit) zu zwei Baustellen-Erkundungstouren ein, die speziell auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst sind: Statt Zahlen und komplizierter Fakten wird es Bilder, Vergleiche und interaktives Spielen geben, Kinder können Fragen stellen, das LGS-Trio wird sie beantworten.


Für die 7- bis 11-jährigen Kinder

Wann: Freitag, 21. August 2015, 14:30 – 16:00 Uhr
Wo: Treffpunkt ist der LGS-Geschäftsstelle, Oldenburger Landstr. 18

Gerne können die Kinder in Begleitung ihrer Eltern bzw. Großeltern kommen, prinzipiell ist jedoch eine Teilnahme der größeren Kinder auch ohne Erziehungsberechtigte möglich. Um eine Anmeldung im Vorfeld wird gebeten in der LGS-Geschäftsstelle unter:

04521 76489-70
g.grande(at)eutin-2016.de

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort unbedingt an entsprechendes Schuhwerk für die Kinder. Gerne können die kleinen Eutiner auch ihr Lieblings-Baustellen-Spielzeug von zuhause auf die große Baustelle mitbringen. 

04. September 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Bauhofareal

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit  dem Architekten Joachim Lenschow von Drees & Sommer wollen LGS-Geschäftsführer Bernd Rubelt und LGS-Planerin Stephanie Bolz über die Arbeiten im Bauhofareal mit Fokus Torhäuser informieren.

Wann: Freitag, 4. September 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist die Opernscheune, Eutin

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort unbedingt an entsprechendes Schuhwerk.

02. Oktober 2015

13:30 – 15:00 Uhr

Stadtbucht und Kirchgarten

Die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und die Stadt Eutin laden alle Bürger/Innen zur Baustellenführung ein. Allen Interessierten wird vor Ort die Möglichkeit geboten, Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen und den Veränderungen im Gelände aus erster Hand zu erhalten. Zusammen mit dem Bauleiter von A24 Landschaft Ralf Johanning sowie der Pastorin Claudia Süssenbach wollen die LGS-Geschäftsführer und LGS-Planer über die Arbeiten in der Stadtbucht und im Kirchgarten informieren.

Wann: Freitag, 2. Oktober 2015, 13:30 – 15:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist der Schlossvorplatz, Eutin

Bitte denken Sie aus gegebenem Anlass und Ort unbedingt an entsprechendes Schuhwerk.