Bürger aktiv

Ehrenamt ist Ehrensache: Werden Sie Botschafter Ihrer Landesgartenschau und helfen Sie mit!

Eins werden mit der Natur! Um die Besucherinnen und Besucher der 3. schleswig-holsteinischen Landesgartenschau willkommen zu heißen und die reibungslose Durchführung der grünen Veranstaltung in Eutin über 159 Tage zu unterstützen, sucht die Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH zusammen mit dem Förderverein Landesgartenscheu Eutin e.V. sowie der Volkshochschule Eutin viele freiwillige Ehrenamtler für den Zeitraum zwischen dem 28. April und dem 3. Oktober 2016.

  

Ob als Einzelperson oder in der Gruppe, ob jung oder alt – herzlich willkommen sind alle, die mit ihrem Engagement und Einsatz zum Gelingen der Landesgartenschau beitragen möchten, so dass diese zu einem unvergesslichen, einzigartigen und farbenfrohen Großereignis für die Stadt Eutin und die gesamte Region Ostholstein wird.

Auf die Ehrenamtler warten spannende, abwechslungsreiche und wichtige Aufgaben, für die sie im Vorfeld selbstverständlich entsprechend qualifiziert und ausgestattet werden.

 

 Gesucht werden tatkräftige Helferinnen und Helfer in den Bereichen:

- Besucher-Service

- Aktiven- und Künstler-Betreuung

- Gelände-Pflege und Logistik

- Info-Pavillon

- Mobilitäts-Hilfe

 

Wer insgesamt mindestens 100 Stunden als ehrenamtlicher Helfer auf dem Gelände tätig ist, erhält neben einer Dauerkarte und Bekleidung (Regenjacke, Shirt und Cap), eine Einführung in das Landesgartenschauprojekt sowie ein Rhetorik- und Deeskalations-Training.

Am ersten Sonnabend im Dezember 2015 werden LGS-Durchführungsgesellschaft, Förderverein sowie Volkshochschule alle freiwilligen Helferinnen und Helfer zu einer Präsentation des LGS-Projektes, einer Einführung ins Gartenschau-Ehrenamt und anschließender Geländeführung einladen.

Anmeldungen für das „Helfer-Team“ auf der Landesgartenschau Eutin 2016 nimmt ab sofort die LGS-Geschäftsstelle entgegen:

Gesine Grande unter der Telefonnummer 04521-7648970 oder per E-Mail g.grande(at)eutin-2016.de

 

"Wir freuen uns sehr, wenn viele Ostholsteinerinnen und Ostholsteiner beim Ehrenamt-Team der LGS Eutin 2016 mitmachen und durch ihr persönliches Engagement zeigen, Teil „ihrer“ Gartenschau zu sein“, unterstreicht Martin Klehs, LGS-Geschäftsführer.