Entern nicht kentern

Käpt*n Eu, das Maskottchen der Landesgartenschau Eutin 2016

Das Maskottchen der Gartenschau ist ein knuddeliger Piraten-Seebär und heißt: Käpt*n Eu! Als Sympathieträger der Landesgartenschau Eutin 2016 wird der Käpt*n aufgrund seiner unverwechselbaren Merkmale auf dem Gartenschau-Gelände leicht zu erkennen sein: er trägt ein blau-grün gestreiftes Fell, einen Piratenhut, hat eine Augenklappe, Nasenstreifen sowie einen Puschelschwanz.

Die Idee des Seebären entstand aus der Nähe des Geländes zum Großen Eutiner See und der Verortung der Landesgartenschau im Norden.

Für die Zeit der Landesgartenschau liegt sein Schiff im Hafen von Eutin. Als lustiger Piraten-Kapitän bringt er alle Kinder zum Lachen und ist manchmal ganz schön frech zu den Erwachsenen.

Doch der Käpt*n ist nicht allein unterwegs. Stets an seiner Seite ist seine bunte, aber eigentlich noch geheime Seebären-Crew: ein Maat (Der Allesseher), eine Steuerfrau (Die Entdeckerin), ein Schatzmeister (Die Schissbuxe) und ein Smutje (Der Kolbenfresser).

Wo sie aufkreuzen, geht es hoch her. Geentert wird alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Käpt*n  Eu stibietzt auf dem Gartenschau-Gelände schon mal den Sonnenhut eins flanierenden LGS-Gastes, klettert zusammen mit den Kindern die Segelmasten auf dem Spielplatz hoch und singt Landesgartenschau-Shantys auf Piratenart. Viele eu-spezifische Aktionen sind bereits geplant, mit denen der Käpt*n die jüngeren Besucher über das Gelände führt und es ihnen spielerisch erklärt.

Seinen ersten großen offiziellen Auftritt wird Käpt*n Eu als Walking Act am 31. Juli 2015 beim Fußball-Saison-Eröffnungsspiel der Schleswig-Holstein-Liga in Oldenburg haben. Dort läuft das Maskottchen zusammen mit der Mannschaft von Eutin 08 ins Stadion ein und wird erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Und dann heißt es nicht  „Aye, Aye, Käpt*n“, sondern auf Eutinisch natürlich: „Eu, Eu, Käpt*n“!

Käpt*n Eu wird auf Veranstaltungen und Messen kräftig die Werbetrommel für die Landesgartenschau Eutin 2016  rühren. Und weil ihn viele Menschen ins Herz schließen werden und mit nach Hause nehmen möchten, wird es Käpt*n Eu zur Gartenschau im nächsten Jahr auch als Plüschtier geben sowie abgebildet auf Artikeln und Mitbringseln der LGS Eutin 2016.

Steckbriefe

Käpt*n Eu

Käpt*n Eu

Käpt*n Eu ist ein knuddliger Piraten-Seebär-Kapitän.

Unverwechselbaren Merkmale:

  • blau-grün gestreiftes Fell
  • Piratenhut
  • Augenklappe
  • Nasenstreifen
  • Puschelschwanz

Für die Zeit der Landesgartenschau liegt sein Schiff im Hafen von Eutin. Als lustiger Piraten-Kapitän bringt er alle Kinder zum Lachen und ist manchmal ganz schön frech zu den Erwachsenen. Geentert wird alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Käpt*n  Eu stibietzt auf dem Gartenschau-Gelände schon mal den Sonnenhut eins flanierenden LGS-Gastes, klettert zusammen mit den Kindern die Segelmasten auf dem Spielplatz hoch und singt Landesgartenschau-Shantys auf Piratenart. Viele eu-spezifische Aktionen sind bereits geplant, mit denen der Käpt*n die jüngeren Besucher über das Gelände führt und es ihnen spielerisch erklärt.

Eugen

Eugen

Der Schiffskoch Eugen ist "Der Kolbenfresser".

Unverwechselbare Merkmale:

  • grünes Fell
  • Schnauzbart
  • moppelig
  • Kochmütze
  • Maiskolben in der Hand
  • Kochschürze mit Logo


Der Smutje isst selbst mehr als er kocht - und das besonders gerne vegan. Er hat schon 1869 auf der Cutty Sark angeheuert. Auf der Landesgartenschau verteilt er buntes Popcorn an Kinder. Mit seinem auffälligen, lecker gerösteten Maiskolben am Stiel kann man ihn schon von Weitem sehen und riechen.

Eumelchen

Eumelchen

Der Schatzmeister Eumelchen ist "Die Schissbuxe".

Unverwechselbare Merkmale:

  • hellblaues Fell
  • angelegte Ohren
  • große Augen
  • O-Mund
  • Kleinster in der Größe
  • herzförmiger Latz mit Logo

 

Der Schatzmeister mit den großen Augen ist auf dem Gelände der Landesgartenschau immer auf der Suche nach einer Schatzkiste. Denn schließlich braucht so eine Piraten-Crew jede Menge Gold und Silber. Sieht er Kinder, bekommt er Angst und läuft weg, denn diese könnten ihm ja seine Schätze rauben. Klein und ängstlich aber herzig.

Eutinka

Eutinka

Die Steuerfrau Eutinka ist "Die Entdeckerin".

Unverwechselbare Merkmale:

  • rosarotes Fell
  • Blume hinterm Ohr
  • leuchtende Augen
  • Wimpern
  • rosa Lippen und Nase
  • Logokette auf Blümchenlatz

Die Steuerfrau entdeckt nicht nur neue Ufer, sie sagt auch, wo es langgeht, nämlich Steuerbord voraus zur Landesgartenschau. Eutinka mag Blumenmuster und Blütendüfte.

Eutino

Eutino

Der Maat Eutino ist der "Der Allesseher".

Unverwechselbare Merkmale:

  • dunkelrotes Fell
  • abstehende Haare
  • Segelohren
  • Logo als Tattoo
  • Fernglas
  • weißes Seherauge mit scharfem Blick

Der Allesseher sieht nicht nur das Wetter von übermorgen, sondern auch, was alles so auf dem Gelände der Landesgartenschau passiert. Mutig klettert er auf die höchsten Masten. Sein Fernrohr ist eigentlich ein Kaleidoskop, das die schönsten Blumenbilder zaubert.