Zahlen, Daten, Fakten

Geländegröße:
ca. 27 Hektar

Geländebereiche:
Süduferpark, Bauhofareal, Schlossgarten, Stadtbucht und Seepark

Veranstaltungszeitraum:
28. April bis 3. Oktober 2016,
insgesamt 159 Tage

Erwartete Besuche:
600.000

Highlights und Besonderheiten:
Hausgärten und Kulturgärten, Blumenhallenschauen, Gärtnermarkt, Marktplatz, Gärten der Erinnerung (Grabgestaltung), Natur­wiese mit Amphibienteich und Reptilienhabitat, Bildungserlebnis "plietsch grün - hier wächst das Wissen", Schloss mit historischem Schloss­garten und Küchengarten, Wasser-, Kirch-­ und Rosengarten, Rhododendronhain, Spielparcours

Pflanzgut und -fläche:
3.500 m2 Wechselflor
3.000 m2 Stauden

Programm:
Mehr als 1.500 Veranstaltungen auf der Sparkasse Holstein­, Festspiel­ und der Seeparkbühne sowie auf den Spiel­ und Aktionsflächen. Vielfältiger Mix aus Kunst, Kultur, Musik, Tanz, Theater, Spiel und Sport, Bildung, Jugend, Soziales und Ehrenamt

Shuttle:
Shuttlebus vom Bahnhof und vom Pkw­-Parkplatz zum Haupteingang, Elektrofähre zwischen Süduferpark und Stadtbucht