Besucher-Service

Gastronomie

Nach dem Weg durch Themengärten und Blumenmeere, vor der Abendveranstaltung oder einfach nur, um den Blick von der Stadtbucht über den Großen Eutiner See zu genießen: Eine Pause in einer gastronomischen Einrichtung gehört bei einem LGS­Besuch dazu.

Die LGS Eutin 2016 hat gemütliche Orte für die Cafés und Restaurants auf dem Gelände ausgewählt. Auf das gesamte Areal verteilt finden die Besucher/innen Möglichkeiten, sich zu stärken und zu erfrischen.

Das zentrale Restaurant für Reisegruppen nahe den Blumenhallenschauen und dem Regionalmarkt bietet einen wunderbaren Panoramablick auf die weitläufige Naturwiese. Ein weiterer Gastronomiestandort liegt an der Stadtbucht, direkt am See. Gern bieten wir Ihnen mit den örtlichen Caterern im Restaurant verschiedene Tellergerichte, Menüs oder Kaffee und Kuchen für Ihre Reisegruppen an.

Barrierefreiheit

Wir möchten allen Menschen den Besuch der LGS Eutin 2016 ermöglichen. Eines unserer wichtig­sten Ziele ist es, so viele Bereiche wie möglich barrierefrei zugänglich zu machen. Auch wenn das aus bautechnischen Gründen nicht zu 100 Prozent funktionieren kann, wird die LGS Eutin 2016 für mobi­litätseingeschränkte Menschen trotzdem fast komplett zugänglich sein. Selbstverständlich halten wir auch eine Anzahl von Rollstühlen und Rollatoren am Haupteingang zum Verleih bereit. Für Seheingeschränkte gibt es audiotaktile Geländepläne, die das Erleben der LGS Eutin 2016 ermöglichen.

Führungen

Für Gruppen sind Führungen über das Gartenschau­gelände während der Öffnungszeiten zu beliebigen Uhrzeiten buchbar. Ausgebildete Gästeführer erläutern Ihnen die Schönheit und Vielseitigkeit der Anlagen und geben spannende Hintergrundinformationen. Eine spe­zielle Führung hat auch den historischen Schlossgarten im Fokus. Darüber hinaus sind verschiedene Altstadt­oder Schlossführungen buchbar.

Bootstouren

Eutin liegt zwischen zwei Seen. Die Landesgartenschau grenzt an den Großen Eutiner See – da bietet sich eine Bootsfahrt geradezu an! Entdecken Sie die Gar­tenschau, Eutin und die umliegende Natur aus einer anderen Perspektive.