After Work-Musik auf der Landesgartenschau: WORLDMUSIC-NIGHT und THE SOUND OF SWEDEN

Die letzten beiden After Work-Konzerte der Landesgartenschau stehen vor der Tür – mit geänderten Anfangszeiten: beide Konzerte wurden auf 17.30 Uhr vorverlegt!

 

 

WORLDMUSIC-NIGHT

 

Donnerstag, 22. August 2016, 17.30 Uhr, Sparkasse Holstein-Bühne am Eutiner Schloss

 

Beto Kalulu & Band: Mit seinen Afro-Latino-Rhythmen, seiner Freude an der Musik und seiner ungebrochenen Energie, begeistert der portugiesische Musiker, Texter und Komponist Beto Kalulu seit Jahrzehnten sein Publikum. Vor 45 Jahren begann seine Musikkarriere in Luanda, seit rund 30 Jahren lebt er an der Algarve und kann auf Auftritte in Südafrika, den USA, Brasilien, Angola, Madagaskar sowie in zahlreichen europäischen Staaten zurückblicken. Seine bekanntesten Titel, Praia do Carvoeiro, Mama Makudilê und Freack´s Power, kennt in Portugal jedes Kind. Er hat mehrere CDs veröffentlicht und tourte mit der befreundeten Band „Glenfiddle“ aus Scharbeutz bereits durch Portugal. Auf der Landesgartenschau in Eutin spielen die beiden renommierten Folkbands erstmals ein gemeinsames Festival in Deutschland.

 

Glenfiddle ist eine der erfolgreichsten Folkbands Deutschlands und begeistert mit irischer, schottischer sowie eigener und traditioneller Folk-Musik treue Fans und neue Zuhörer gleichermaßen. Zahlreiche Tonträger und Touren durch Deutschland und Europa, darunter natürlich auch mehrfache Portugal-Tourneen, belegen die musikalische Faszination und Professionalität der Band.

 

 

THE SOUND OF SWEDEN

 

Donnerstag, 29. August 2016, 17.30 Uhr, Sparkasse Holstein-Bühne am Eutiner Schloss

 

Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid – ABBA!

Keine andere Band in der Geschichte der Popmusik hat der Welt ein derartig fantastisches musikalisches Werk geschenkt wie die vier Schweden. Keiner anderen Band ist es gelungen, sage und schreibe vier Generationen an Fans und Musikliebhabern so zu fesseln und zu begeistern, wie die Band ABBA es tat.

Die Coverband THE SOUND OF SWEDEN macht den Mythos ABBA in einer atemberaubenden Konzertshow noch einmal erlebbar. 100% live, authentisch, mitreißend - und mit dem ganz großen Gefühl von damals.

THE SOUND OF SWEDEN ist eine Hommage an das Original und eine ABBA Illusion auf allerhöchstem Niveau. Es erwartet die Konzertbesucher ein packender Abend voller großartiger Melodien, einer fantastischen Liveband, vielen originalgetreuen Kostümen und unzähligen wundervollen Erinnerungen an die „gute alte Zeit“. Präsentiert werden alle Hits von „Waterloo“ über „Dancing Queen“ bis „Thank you for the Music“.

Auskunft erteilt:

Kerstin Merx
Pressesprecherin
Tel. 04521 76489-73
k.merx@eutin-2016.de