Neu im LGS-Team: Ann-Kristin Werner als Projektassistenz

Dass sie ursprünglich aus Bayern stammt, hört man ihr nicht an: Ann-Kristin Werner ist als gelernte Veranstaltungskauffrau sowohl beruflich als auch privat im schleswig-holsteinischen Reitsport groß geworden. Seit einigen Wochen verstärkt sie als Projektassistentin das Team der Landesgartenschau Eutin - im vollen Einsatz für Organisation und Bürokommunikation. Die pferde- und naturverbundene 26-Jährige wohnt in Schönkirchen und hat bereits ihre Kindheit im großen Blumen- und Gemüsegarten ihrer Großeltern in einem kleinen Ort in der Probstei verbracht. Die Landesgartenschau sieht die gebürtige Eschenbacherin als spannende Herausforderung: „Mit der Landesgartenschau als nachhaltiges grünes Großereignis lerne ich ein tolles neues Veranstaltungsformat kennen und freue mich, dieses organisatorisch hinter den Kulissen mit all seinen unterschiedlichen Aufgaben und Menschen begleiten zu dürfen.“

Auskunft erteilt:

Kerstin Merx
Tel. 04521 7648973 
www.eutin-2016.de